dakota, sioux   neptuns reich   forst und jagd   piratenschiffe   ritterburg   affenland   im wald
  stelzenhäuser   lehrpfade   schaukeln   wippen   balancierspiel   zwieselnester   hügelspiele
  lümmelmatten   kletterobjekte   wackelbrücken   wasserspiele   federtiere   holzfahrzeuge  rutschen
  spielhäuser   bänke, pergola   sandkästen   hütten   fahrradständer   palisaden   sinnespfad

roby-KIT indianerland; indianerburg "dakota 2"; spiellandschaft "sioux 2" robinien, naturnahe spielräume, abenteuer-spielplätze, individuelle spielgeräte, naturbelassene spielelemente aus robinienholz, künstlerische holzgestaltung, holzspielzeug, spielskulpturen, kinderdesign und landschaftsarchitektur gehören zum profil der firma KIT - kinder design tharandt

    roby-KIT

geschnitzte ornamente blätter, zapfen, blüten, pilze, blumen,   zauberwald

geschnitzte motive zwerge, wichtel, hexen, drachen, dämonen,   waldgeister

spielkombinationen, spiellandschaften, spielanlagen, kletterkombination, kreativ, phantasievoll, naturnah  thematische spiellandschaften

wippen, schaukel, balancierstrecken, reckstangen, sprossenwände, hangelelemente  KIT- Robysport

stelzenhaus, kletterturm, baumhaus, spielpodest, holzdecks   Lary-KIT baumhäuser

geschnitzte spielfiguren, holzbildhauer-arbeiten, spielplastiken, künstlerische Holzgestaltung  skulpturen

 

häuptlingszelt der sioux

indianertipi aus robinienstützen mit beschnitzten eingangspfosten

sioux in dresden...

indianisches motiv am geländerpfosten eines baumhauses roby-KIT

 

 

der mustang des häuptlingsindianerburg dakota 2tipi und mustang an der feuerstelle
herstellung, lieferung und montage einer spiel- und kletterburg "dakota 2" einschließlich aller fundament- und nebenarbeiten. die spielanlage soll an einem hang mit einem höhenunterschied von ca. 1,5 m entstehen (neigung ca. 35-40 grad).von einem zentralen spielturm mit einer unteren ebene in ca. 50 cm höhe führt eine edelstahlrutschbett den hang hinunter. der zentrale turm hat eine grundfläche von ca. 1,6x1,6 m zu haben. eine höhere spielebene befindet sich als baumhaus in ca. 1,8 m höhe. es ist allseitig mit einer brüstung aus lärchenschnittware zu umschließen. ein schiefes pultdach aus geklinkerter lärchenbrettern mit einseitiger baumkante überdeckt diesen turm. die vier Robinienstützen ragen noch über das dach hinaus und sind als abschluss mit indianisch-geometrischen elementen zu beschnitzen. auf der hügelfläche sind vor und neben dem zentralen turm zwei weitere podeste in ca. 1,0 und 1,4 m höhe anzuordnen und mit geländern zu versehen. neben dem rutschbett ist zu einem hügelpodest ein schräger querholzaufstieg anzubauen, der ebenso wie ein stufenstamm zum anderen podest mit einem einseitigen handlauf an beschnitzten geländerpfosten zu versehen ist. der spielkombination ist durch naturgewachsene, krumme robinienstämme und schiefwinklige flächen ein eigenständiges erscheinungsbild zu geben. drei geschnitzte martepfähle komplettieren die kombination dakota 2. zwischen den pfählen und einzelnen pfosten der turm-podest-kombination sind einzelne hangel- und halteseile aus pp d 40 hempex in hanfhabitus zu ziehen sowie zwei ausknüpfbare dreieckige sonnensegel (kantenlänge ca. 4 m zu befestigen. alle holzoberflächen sind teilgeschliffen und getönt lasiert herzustellen. geschnitzte indianische motive und ornamente sind zu färben.

liefernachweis: KIT fax 035203-37562; e-mail: kitspiel@aol.com

 

 

pos.: xxx  roby-KIT "indianerburg dakota 2"

 indianerburg am hang mit edelstahlrutschbett und marterpfahl

pos.: yyy  roby-KIT "spielfigur häuptlingspony"

roby-KIT grasendes indianderpony

herstellung, lieferung und montage einer spielfigur roby-KIT "häuptlingspony", einschließlich aller fundament- und nebenarbeiten, sitzhöhe max. 70 cm, das pferdchen ist holzkünstlerisch aus robinienholz herauszuarbeiten bzw.aus einzelstrukturen massiv zu kombinieren. schweif und mähne sind aus unverrottbarem pp-tauwerk herzustellen; alle holzoberflächen geschliffen und  getönt lasiert, geschnitzte details gefärbt.

pos.: zzz  lary-KIT "stangentipi"

indianerspielraum "sioux 3" in dresden

herstellung, lieferung und montage eines zeltähnlichen stangentipis, einschließlich aller fundament- und nebenarbeiten; sechseckiger grundriss, seitenlänge ca. 1,2 m; gesamthöhe der robinienstützen (alternativ lärchenstangen) ca. 5 m; in 50 cm höhe ist eine spielebene aus splintfreiem eichenschnittholz einzufügen; in sicherheitstechnisch zulässigen abständen sind seitliche zeltwände aus lärchenschnittholz anzudeuten; die den eingangsbereich markierenden stützen sind mit indianischen ornamenten zu beschnitzten; alle holzoberflächen geschliffen und  getönt lasiert, geschnitzte details gefärbt.

fortsetzung hier

 

allgemeiner ausschreibungstext

links und partnerseiten

impressum     übersicht

kontakt            home

 


©  provider:   BIM - Büro im Milchladen Tharandt - design, consulting, engineering; jul../06